Dienstag, 12. Juni 2018

Kathy: Die Gesundheit von Griffin zu erhalten ist die oberste Priorität des Pioniers


Am 12. Juni gaben die Pistons bekannt, dass der ehemalige Raptors-Trainer Dwight Kathy eine Vereinbarung mit der Mannschaft getroffen habe, um als Cheftrainer des Teams zu fungieren. Laut ESPN-Reporter Woj ist Kathys neue Vertragslaufzeit fünf Jahre.
Kathy sagte auf ESPN Programm, dass die Pistons derzeit die Gesundheit der ehemaligen Macht Blake Griffin als oberste Priorität halten müssen. Er plant auch, Griffins Rolle zu verbessern: "Wir wollen ihn (Griffin) machen Die Auswirkung der Erweiterung auf das Spiel ist ein bisschen wie die des ehemaligen Torontos DeMar DeRozan, der seine Bedrohung über den Bogen hinausstrecken muss, um als einige davon zu dienen Der Ball ist Stürmer, weil er nicht nur ein Back-to-Back-Spieler ist. Niederen Spieler. "
Für den Beitritt zu den Pistons sagte Casey, dass es neben der Aufrichtigkeit des Teams für seine Rekrutierung auch den Eindruck gibt, den dieses Team ihm gibt. "Sie sind eine großartige Mannschaft. Sie haben eine gute Aufstellung und einen sehr energischen Chef. Er hat viel für die Stadt Detroit getan", sagte Casey.
Casey, 61, ist ein beliebter Kandidat für den Coach des Jahres 2017-18. Er nahm gerade die Toronto Raptors zur Eastern Conference und setzte den Raptors Rekord mit einer 59-Win-Saison.
Avery Bradley 22 2017-2018 Detroit Pistons Weiß Trikot





News for Montag, 11. Juni 2018




News for Freitag, 08. Juni 2018




News for Donnerstag, 07. Juni 2018




News for Mittwoch, 06. Juni 2018




News for Dienstag, 05. Juni 2018




News for Montag, 04. Juni 2018